Scheppach Bandsäge BASA 1.0

Artikelnummer: SP1901501901


139,95 €
inkl. 19% USt. ,
stk
257 auf Lager
Versand durch:
DHL

Lieferzeit: 1 - 3 Tage


Datenblatt anzeigen


Beschreibung

Die Scheppach Bandsäge Basa 1.0 ist eine kompakte Säge mit großer Schnittleistung. Mit dieser Leistungsstarken Bandsäge lassen sich exakte Schnittergebnisse in Weichholz und Hartholz erzielen. Selbst Kunststoffe und Aluminium lassen sich mit den dafür geeigneten Sägebänder schneiden. Bei einer Durchlasshöhe von 100 mm und Durchlassbreite von 195 mm, ist die Bandsäge optimal geeignet für arbeiten, wie Spielzeugherstellung und den Modellbau. Die Säge ist mit einem stabilen Grauguss-Tisch ausgestattet, welcher schwenkbar von 0° bis 45 ° ist. 

Technische Daten:

  • Absaugstutzen Ø: 100 mm
  • Schnittgeschwindigkeit: 880 Min
  • Sägebandbreite: 3,0-12 mm
  • Sägebandlänge: 1490 m
  • Bandrad Ø: 205 mm
  • Motor: 230 Volt
  • Motorleistung: 300 Watt
  • Tischverstellung: 0-45°
  • Tischgröße: 320 x 310 mm
  • Durchlasshöhe/-breite: 100 / 195 mm
  • Maße L/B/H: 450/500/700 mm
  • Gewicht: 25 Kg

Ausstattung:

  • Stabiler Grauguss-Tisch
  • Sägeband 
  • Präzisions-3-Rollenführung über und unter dem Tisch
  • Präzisions-Längsanschlag
  • Gewuchtete, geschliffene Bandräder mit Gummibandage

Versandgewicht: 25,00 Kg
Artikelgewicht: 25,00 Kg
Abmessungen: 76,00 × 31,00 × 40,00 cm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

5 von 5 Scheppach Bandsäge BASA 1.0

Meine Bandsäge ist nach längere Wartezeit da.In 3 Stunden zusammengebaut und eingestellt,das Handbuch war sehr hilfreich(bin 64).Dann das erste Probesägen,bin sehr zufrieden,geht leise und sägt sauber.Ein Lob auch an die Mitarbeiter,sie waren immer sehr freundlich am Telefon.Für die lange Wartezeit,habe ich noch gratis Sägebänder bekommen,ist doch super.Kann ich nur weiter empfehlen.

., 15.04.2016
4 von 5 BASA 1.0 = Basato 1

Ich habe sie, erster Eindruck GUT.
Zweiter Eindruck, nach genauerem hinschauen knapp BEFRIEDIGEND?
2. Wahl?
Überdrehte vier Schrauben am oberen Laufrad, zu viele lose Schrauben, parallel Anschlagklemmung mangelhaft,
obere Deckelverriegelung schlecht angepasst, Sägetischarretierung glänzt mit misserabelen Alugußteilen und einiges mehr.
OK, erst einmal sägen, das funktioniert. Ein bischen schräg der Schnitt!
Alle o.g. Mängel, teilweise durch Neuteile ersetzt, lose Schrauben befestigt, parallel Anschlag durch unterkleben eines 1mm Streifens am Bestigungsbügel praxistauglich gemacht, Sägetischhalterung (3 Schrauben) befestigt und Halterung mit sich selbst PLAN geschliffen, Deckelverriegelung justiert und kleinere Dinge, die sonst auch anfallen, gerichtet.
0 Punkte und rechten Winkel eingestellt, das geht.
Alles dauerte, mit dem Einkauf von Ersatzteilen, gute fünf (6) Stunden!
Ja, ja so ist die BASA 1.0 prima zu gebrauchen. Für mein Hobby, Flugmodellbau, benötige ich diese.
Hier muss alles stimmen, denn sonst....
Ganz klar, nach der Behebung der Mängel, ist die Bandsäge für den Hobybereich zu gebrauchen.
SO empfehle ich diese.
Jetz arbeitet die Bandsäge einwandfrei und leise = GUT.
STEW

., 05.04.2016

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt