Test Matrix Akku Rasenmäher ALM 36-LI 15.05.2017 16:00

TEST Akku Rasenmäher ALM 36-LI

Da macht das Mähen wieder Spaß

Fast niemand möchte über den Sommer immer wieder den Rasen mähen. Allein die mühsame Vorbereitung kann manch einem das schöne Wetter vermiesen. Beim Elektrorasenmäher muss man leidig auf das störende Kabel achten damit diese nicht unter das Messer kommt. Ein Benzinrasenmäher hingegen muss man Warten, passt der Ölstand, ist der Luftfilter sauber und ist noch genügend Benzin im Tank.

Die Alternative um sich einen solches Ärgernis zu ersparen wäre ein Akkurasenmäher wie der Matrix ALM 36-li. Akkumäher sind nicht nur wartungsarm und kabellos, sondern sind auch leise im Betrieb. Somit stören sie nicht die Nachbarschaft durch den geringen Lärmpegel.

Ausstattung:

Der Rasenmäher hat eine Schnittbreite von 370 mm und ist 6-Fach (25-75 mm) zentral höhenverstellbar.  Zudem hat er einen Fangsack mit 50 Liter Volumen. Durch den leistungsstarken Akku mit 36 V 3.0 Ah schafft der Mäher eine Schnittleistung bis zu 500 m² bei einer Akkuladung. Mit dem mitgelieferten Mulchkeil kann man getrost den Fangsack in der Garage liegen lassen und ist noch schneller mit dem Mähen fertig. Mit einem Schlüssel wird der Akku Rasenmäher vor unbefugte wie Kinder oder den erstaunten Nachbarn gesichert. Ohne diesen Schlüssel lässt sich der Rasenmäher nicht starten.

Im Garten

Wenn es in den Garten geht ist der Mäher durch seinen Tragegriff an der Oberseite schnell aus dem Keller geholt. Einfach dann den praktischen Griffholm der mit Schnellverschlüssen arretiert und los geht’s. Auch die Schnitthöhe ist für alle Räder zentral einstellbar, mit der eingebauten Skala lässt sich die Schnitthöhe schnell in 6 Stufen anpassen. Der Fangkorb lässt sich bis zur ersten Hälfte gut befüllen danach kann es sich schon mal stauen.  Nichtsdestotrotz ist die Maschine ideal für kleinere Gärten mit einer Rasenfläche bis 500 m² geeignet.

Fazit

Der Matrix Akku Rasenmäher ALM 36-LI macht einen sauberen Rasenschnitt und verursacht durch den Akkumotor kaum eine Lärmbelästigung. Die Nachbarschaft wird von dem Ergebnis das dieser Mäher hinterlässt fasziniert sein.      


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.