Selber Schultüten basteln 17.12.2015 10:24

Der erste Schultag ist für die Kinder, aber auch für die Eltern ein ganz besonderer Tag. Das Kind lernt neue Mitschüler kennen, muss sich an den Schulablauf gewöhnen und zählt damit nicht mehr zu den Kleinen.

Um diesen ersten Tag im schulischen Leben richtig zu feiern, gehört neben einem schönen Fest mit der Familie auch die Schultüte. Diese enthält viele Überraschungen für den neuen ABC-Schützen. Ehe die Schultüte jedoch gefüllt werden kann, machen sich viele Eltern mit ihren Kindern daran, eine ganz individuelle und eigene Tüte zu basteln.

Damit der neue Schüler eine Schultüte mit seiner Mutter oder seinem Vater selber basteln kann, werden neben einem Wunschmotiv auch die passenden Materialien benötigt. Die Grundform der Schultüte kann gekauft werden. Erhältlich ist diese in verschiedenen Farben und Größen.

Für die weitere Gestaltung der Tiere, Muster oder Bilder stehen Moosgummi, Tonpapier und Glanzpapier in vielen Farben zur Verfügung. Dabei können die Kinder bereits zeigen, wie gut sie mit der Schere umgehen können. Zudem erhalten auf diese Weise die Motive meist eine eigene Form.
 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.